Anfragen und Buchen

Krampustreiben im Salzburgerland

Neben der Zeit der Stille, der Besinnlichkeit und des familiären Beisammenseins ist der Dezember auch die Zeit mystischer Gestalten und laut rasselnder Schellen. Wo in der Nikolaus- und Weihnachtszeit Krampus und Perchten ihr Unwesen treiben, schaudert es nicht wenigen. Faszination und Angst gehen oft Hand in Hand. Doch wo viele Kinder beim leisesten Glockengeläut bereits die Flucht unter den Tisch antreten, gibt es auch solche, die von klein auf keine Scheu vor den pelzigen Gesellen zeigen.

Bewertung

Es gibt noch keine Bewertungen, seien Sie der/die Erste!

Gutscheine

bestellen
& direkt
ausdrucken!!

nach oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken