Anfragen und Buchen

Faszination Falknerei

Unter majestätischen Schwingen

Zu den absoluten Highlights der Burg Hohenwerfen zählt die beeindruckende Greifvogelschau des historischen Landesfalkenhofes. Falken, Geier, Adler und andere heimische Greifvögel zeigen mehrmals täglich ihre Flugkünste und geben Einblicke in die jahrhunderte alte Kunst der Falknerei.

Flugvorführungen 2020

2. April bis 12. Juli 2020: 11:15 und 15:15 Uhr 
13. Juli bis 14. August 2020: 11:15, 14:15 und 16:30 Uhr
15. August bis 8. November 2020: 11:15 und 15:15 Uhr

Montag Ruhetag im April sowie im Oktober und November. Ausgenommen Feiertage.


Die hohe Kunst der Falknerei

Der historische Landesfalkenhof auf der Burg Hohenwerfen besteht aus dem Falknereimuseum, einer historischen Falkenkammer und einem Freigelände auf der Lindenwiese, wo die Flugvorführungen stattfinden. Vordringliches Ziel ist es, Verständnis für die Natur zu wecken, der viele Menschen heute weitgehend entfremdet sind.

Es stehen großzügige Anlagen zur Vefügung, die jedoch für Besucher nicht zugänglich sind: Dort werden die Vögel nach den strengen Vorschriften des Österreichischen Tierschutzgesetzes versorgt. Es gibt Außen-, Turm- und Wintervolieren im großen Dachboden sowie eine Arbeitsfalkenkammer im Lindenhaus, wo die Vögel zur Abrichtung und Flugvorführung vorbereitet werden.

Quelle: Burg Hohenwerfen

Bewertung

Artikelbewertung ist 5 aus 1 Bewertung. Wie gefällt Ihnen der Artikel?

Gutscheine

bestellen
& direkt
ausdrucken!!

nach oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken